Sagenhafter Ort: Schiffsführer auf dem Untersee

STAND

Felix Lang ist am Untersee aufgewachsen und verbring dort noch immer am liebsten seine Zeit - und das vor allem auf dem Wasser. Denn im Sommer hilft der 28-Jährige regelmäßig im Fährbetrieb seiner Eltern mit.

Untersee  (Foto: SWR)
Felix Lang ist am Untersee zuhause. Man kennt sich und plaudert miteinander nach Feierabend.
Als Kapitän braucht man immer den Überblick. Besonders die Wetterwechsel muss man im Auge haben.
Im Führerstand der "MS Seestern" fühlt sich Felix Lang besonders wohl.
Bei der Anfahrt auf den Hafen ist Genauigkeit gefragt.
Die "Seestern" legt am Ende des Stegs an.
Der Untersee - an jeder Stelle ein sagenhafter Ort, findet Felix Lang.
STAND
AUTOR/IN
SWR