Sagenhafter Ort: Hohenklingen (Foto: SWR)

Ausflug mit Kindern und Enkelkindern

Sagenhafter Ort: Burg Hohenklingen

STAND

Für Udo Heggemann aus Rielasingen-Worblingen (Kreis Konstanz) ist die Burg Hohenklingen ein sagenhafter Ort. Seit vielen Jahren besucht er die Burg regelmäßig.

Die Burg Hohenklingen etwas oberhalb der Stadt Stein am Rhein im Schweizer Kanton Schaffhausen ist weithin sichtbar. Umgekehrt haben Besucherinnen und Besucher von der im 12. Jahrhundert erbauten Burg eine herrliche Aussicht über die Stadt, den Untersee und den Rhein mit seinen Schiffen.

"Man genießt es, diesen Ort in einem renovierten Zustand zu sehen, weil man sich dann auch vorstellen kann, wie die Herrschaften früher hier gelebt haben."

Udo Heggemann aus Rielasingen-Worblingen (Kreis Konstanz) wandert immer wieder gern von Stein am Rhein durch die steilen Weinberge auf die Burg hinauf. Der Mitbegründer des Bürgerbusses von Rielasingen-Worblingen ist beeindruckt von den alten Mauern und der Geschichte der Burg. Welche Erinnerungen er mit der Burg Hohenklingen verbindet, das hat er Bettina Ditzen erzählt.

Eindrücke vom Spaziergang auf die Burg Hohenklingen

Mehr Beiträge der Serie "Sagenhafter Ort"

Insel Reichenau

Weg vom großen Verkehrstrubel Sagenhafter Ort: Sandseele auf der Insel Reichenau

Der Campingplatz Sandseele auf der Insel Reichenau (Kreis Konstanz) ist nicht nur bei Campern beliebt. Auch Einheimische kommen gerne an diesen Strandabschnitt mit Blick in den Hegau, auf die Höri und die Schweizer Seite des Untersees.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Bad Wurzach

Glasklares Wasser, seltene Pflanzen und viel Ruhe Sagenhafter Ort: Quellseen bei Haidgau

Ein Lieblingsort von Horst Weisser sind die Haidgauer Quellseen am Rande des Wurzacher Rieds (Kreis Ravensburg). Bei Sonnenschein leuchten sie türkisblau. Das hat einen Grund.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Meersburg

Höhenweg durch die Weinberge Sagenhafter Ort: Meersburg während der Weinlese

Herbst am Bodensee ist Weinlese-Zeit. Schriftstellerin Monika Taubitz liebt diese Jahreszeit. Dann macht die 84-jährige ihre Spaziergänge durch die Meersburger Weinberge besonders gern.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Diessenhofen

"Hier habe ich ein Glücksgefühl" Sagenhafter Ort: Bootsfahrt auf dem Hochrhein

In seiner Heimat Gailingen am Hochrhein (Kreis Konstanz) fühlt sich Ingbert Sienel wohl. Besonders gerne steigt er auf sein Motorboot und lässt sich den Rhein hinuntertreiben.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Schwackenreute

Manfred Jüppner ist gerne im Naturschutzgebiet unterwegs Sagenhafter Ort: Schwackenreuter Seenplatte

Die Landschaft rund um die Schwackenreuter und Sauldorfer Seenplatte ist geprägt durch den Kiesabbau. Zehn Baggerseen und drei kleiner Seen sind durch den Abbau entstanden. Vor 35 Jahren sind erste Teile des Gebiets unter Naturschutz gestellt worden. Mit vielen Wegen und Pfaden ist es auch ein beliebtes Naherholungsgebiet.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Engen

Steinzeitliche Landschaft und Pflanzen Sagenhafter Ort: Der Eiszeitpark Engen

Seit mehr als 15 Jahren leitet Velten Wagner das Museum und das Kulturamt in Engen (Kreis Konstanz). Sein ganz besonderer Auszeit-Ort ist das Brudertal bei Engen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN