Photovoltaikanlage (Foto: dpa Bildfunk, Sina Schuldt)

Gemeinderat hat entschieden

Acht Hektar große Photovoltaikanlage kann in Öhningen entstehen

STAND

In Öhningen auf der Halbinsel Höri im Landkreis Konstanz kann eine rund acht Hektar große Freiflächen-Photovoltaikanlage entstehen. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen.

Am Dienstagabend hat sich der Gemeinderat Öhningen für eine von vier Flächen ausgesprochen, auf der eine Freiflächen-Photovoltaikanlage entstehen soll. Ein Unternehmen für erneuerbare Energien will die Anlage auf einem privaten Grundstück bauen und das Gelände dafür pachten. Die Gemeinde wird nun im nächsten Schritt ein Bebauungsplanverfahren einleiten.

Flächen in Privatbesitz

Zur Diskussion standen insgesamt vier Flächen auf der Halbinsel Höri im Untersee des Bodensees, zwischen sechs und acht Hektar groß. Das entspricht jeweils einer Größe von rund elf Fußballfeldern. Alle vier Grundstücke befänden sich im Teilort Schienen und seien in Privatbesitz, so die Öhninger Gemeindeverwaltung. Eine bereits erfolgte Vorprüfung durch das Landratsamt Konstanz habe mit einem positiven Ergebnis geendet. Jede der vier Anlagen hätte allein rund zwei Drittel des gesamten Energiebedarfs der Gemeinde Öhningen abdecken können.

Kosten der Anlage: Rund neun Millionen Euro

Die Anfrage zum Bau der Photovoltaikanlagen hat die Firma RES Deutschland gestellt. Sie ist nach eigenen Angaben Weltmarktführer im Bereich erneuerbarer Energien. Die Gemeinde schätzt die Kosten der nun genehmigten Anlage auf rund acht bis neun Millionen Euro.

Auch wenn es sich bei der geplanten um eine große Photovoltaikanlage handelt, wird sie keineswegs Rekordausmaße erhalten. Laut Landesumweltministerium gibt es in Baden-Württemberg einige Anlagen in vergleichbarer Größe.

Mehr zu erneuerbaren Energien

Hoßkirch

Firma investiert 60 Millionen Euro Sechs Windräder werden bei Hoßkirch gebaut

Bei Hoßkirch (Kreis Ravensburg) werden in den kommenden beiden Jahren sechs Windräder gebaut. Die Genehmigung für das Projekt wurde am Donnerstag vom Landkreis Ravensburg erteilt.  mehr...

SWR4 BW Aktuell am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Mehr Windkraft und Photovoltaik Neue Flächen für Erneuerbare Energien in BW

Plankarten zeigen jetzt, wo in Baden-Württemberg Windkraft- und Photovoltaikanlagen entstehen können. Demnach ist der Anlagenbau auf mehr als der Hälfte der Landesfläche möglich.  mehr...

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Öhningen

Windräder am Bodensee Zehn potenzielle Investoren für Windenergieanlage auf der Höri

Für den möglichen Bau von Windrädern auf dem Schiener Berg bei Öhningen (Kreis Konstanz) haben sich zehn Investoren beworben. Unter Bürgerinnen und Bürgern gibt es Protest.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR