STAND

Singen als Lichtblick in der Corona-Krise - unter diesem Motto gab es schon viele Aktionen. Nun wirbt auch die Stadt Ravensburg für eine musikalische Mitmach-Aktion. Kommenden Sonntag in einer Woche sollen die Bürger vom Balkon, der Terrasse, dem Garten oder dem Fenster aus das Ravensburger Heimatlied singen oder es auf einem Instrument spielen. Die Noten und den Text von "Mein Ravensburg" gebe es zum Herunterladen auf der Homepage der Stadt, so das Ravensburger Kulturamt. Beginn der Aktion am 19. April ist um 18.30 Uhr.

STAND
AUTOR/IN