STAND

Der Rosenmontag in der Region Bodensee-Oberschwaben ist ruhig verlaufen. Laut Polizei hielten sich die Narren an die Corona- Verordnung. In den vergangenen Tagen hatte es in verschiedenen Narrenhochburgen unter anderem in Überlingen und Leutkirch im Allgäu Verstöße gegeben.

STAND
AUTOR/IN