STAND

Nach dem Start des Präsenzunterricht für Grundschüler und die 5. und 6. Klassen am Montag zeigen sich Probleme mit den angekündigten kostenlosen Schnelltests für Schüler. Sie sind von Kommune zu Kommune und von Schule zu Schule in der Region Bodensee-Oberschwaben unterschiedlich organisiert. In Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) etwa können sich Schüler täglich morgens vor der Schule in der Stadthalle testen lassen. Die Stadt Friedrichshafen (Bodenseekreis) stellt ihren Schulen Schnelltests zur Verfügung. Sie sollen von den Schulen selbst durchgeführt werden. Die Stadt Konstanz arbeitet nach eigenen Angaben noch an einem Schnelltest-Konzept.

STAND
AUTOR/IN