STAND

Die Polizei plant am morgigen Karfreitag in Singen (Kreis Konstanz) gemeinsam mit dem Ordnungsamt der Stadt offensive Verkehrskontrollen. Im Singener Industriegebiet trifft sich traditionell an diesem Tag die Tuningszene, sie nennt den Tag "Car-Freitag", abgeleitet vom englischen "Car" für Auto. Die Stadt hat solche Treffen bis einschließlich Ostermontag verboten. Autofahrern, die sich nicht an die Auflagen halten, zu schnell unterwegs sind oder ihre Autos ohne Genehmigung aufgerüstet haben, müssen mit Bußgeldern rechnen und mit der Stilllegung des Fahrzeugs.

STAND
AUTOR/IN