STAND

An den Häusern des Oberschwabenklinikverbunds (OSK) steigt die Zahl der an Covid-19 erkrankten Intensivpatienten. Laut einer Mitteilung lagen am Montagvormittag dreizehn Corona-Patienten auf den Intensivstationen in Ravensburg und Wangen. Dies sei der bislang höchste Stand in den OSK-Häusern während der gesamten Pandemie. Die Zahl habe sich damit gegenüber Heiligabend fast verdoppelt. Konstant geblieben sei über das Weihnachtswochenende mit 60 Infizierten hingegen die Gesamtzahl der Corona-Patienten. Gestorben sei über die Weihnachtstage niemand, so die OSK.

STAND
AUTOR/IN