STAND

Die Intensivstationen in den Krankenhäusern der Oberschwabenklinik (OSK) in Ravensburg und Wangen sind fast voll. Das teilte die OSK am Donnerstag mit. In den Krankenhäusern werden derzeit rund 90 Corona-Patienten behandelt. Mitte des Monats soll die Zahl Intensivbetten auf der Operationen Intensivstation am St. Elisabethen-Klinikum (EK) in Ravensburg von 14 auf 16 erhöht werden. Insgesamt seien dann am EK 26 und am Westallgäu-Klinikum in Wangen 14 Intensivbetten in Betrieb.

STAND
AUTOR/IN