Tettnang

Notaufnahme eingeschränkt in Betrieb

STAND

Die Notaufnahme im Krankenhaus Tettnang, Bodenseekreis, ist derzeit nachts nur eingeschränkt in Betrieb. Das bestätigte eine Sprecherin des zuständigen Medizin Campus Bodensee. Zwischen 18 Uhr abends und 7:30 Uhr morgens müssten internistische Notfälle ins Klinikum nach Friedrichshafen gebracht werden. Chirurgische und gynäkologische Notbehandlungen werden weiter in Tettnang behandelt. Grund sei der krankheitsbedingte Ausfall von Personal

STAND
AUTOR/IN