STAND

Im Radolfzeller Ortsteil Möggingen (Kreis Konstanz) ist am Samstag ein neuer Naturerlebnispfad eröffnet worden. Er lädt bis Oktober alle ein, die regionale Landschaft und Tierwelt zu erleben.

Der Naturerlebnispfad entstand im Rahmen der "Heimattage Baden-Württemberg". Eigentlich waren in Möggingen Naturerlebnistage geplant, sie mussten coronabedingt abgesagt werden. Stattdessen arbeiteten Projektbeteiligte der Stadt, Naturschützer, Fridays-for-Future-Aktivisten und Mitarbeiter des Max-Planck-Instituts für Verhaltensbiologie den Pfad aus, in nur sechs Wochen.

Von Bienen, Störchen und Knäkenten

Der Naturerlebnispfad ist knapp 2,7 Kilometer lang, er führt von der Mögginger Ortsmitte über Streuobstwiesen hinauf zu einem Aussichtspunkt mit Blick über den Mindelsee und durch eine Sumpflandschaft vorbei am historischen Wasserschloss zurück zum Ausgangspunkt. Unterwegs gibt es zehn Stationen mit Informationen und Rätselfragen. Themen sind unter anderem Bienen, Knäkenten und Störche sowie die Arbeit der Verhaltensbiologen am Max-Planck-Institut und das Bioenergiedorf Möggingen.

Der Naturerlebnispfad ist bis Oktober begehbar, er soll aber möglicherweise dauerhaft bestehen bleiben, so der Radolfzeller Oberbürgermeister Martin Staab bei der Einweihung am Samstag unter Corona-Bedingungen.

SWR-Reporterin Karin Wehrheim berichtete live aus Möggingen:

Die Heimattage Baden-Württemberg werden seit 1978 jedes Jahr von einer anderen Kommune oder einem Zusammenschluss von Kommunen im Land ausgerichtet. 2023 ist Biberach ausgewählt.

Mehr zu den "Heimattagen"

Radolfzell

Dialekt in der Fußgängerzone Heimattage Radolfzell: Alemannische Lieblingssprüche

Die Heimattage Baden-Württemberg werden in diesem Jahr von Radolfzell (Kreis Konstanz) ausgerichtet. Begleitet werden die zahlreichen Veranstaltungen von einer Freiluft-Ausstellung in der Fußgängerzone: Banner mit Dialektsprüchen und Begriffen in see-alemannischer Mundart.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Radolfzell

Veranstaltungen verschoben oder angepasst So sollen die Heimattage in Radolfzell trotz Corona ablaufen

In Radolfzell beginnen in der kommenden Woche die Heimattage Baden-Württemberg. Trotz Corona sollen die Veranstaltungen stattfinden, einiges musste aber geändert werden.  mehr...

Radolfzell

Heimattage Baden-Württemberg in Radolfzell Fastnacht, Trachten und Naturschätze am Bodensee

Die Heimattage Baden-Württemberg in Radolfzell haben am Sonntag mit einem digitalen Empfang begonnen. Nach mehr als 40 Jahren veranstaltet erstmals wieder eine Stadt am Bodensee das Landesfest.  mehr...

STAND
AUTOR/IN