STAND

Rolls-Royce Power Systems (RRPS) mit Sitz in Friedrichshafen will eigenen Angaben zufolge in den kommenden Jahren verstärkt auf Nachhaltigkeit setzen. So sollen die im Unternehmen hergestellten Motoren zukünftig mit nachhaltigen Treibstoffen laufen. Auch die CO2-freie Brennstoffzelle werde auf dem Weg zur Klimaneutralität eine wichtige Rolle spielen. Bis 2030 sollen zunächst 35 Prozent der bisherigen Emissionen eingespart werden.

STAND
AUTOR/IN