Nur noch fünf statt neun Tage

Wassersportmesse "Interboot" wird ab 2024 verkürzt

Stand
AUTOR/IN
Friederike Fiehler
SWR-Redakteurin Friederike Fiehler Autorin Bild (Foto: SWR, Thomas Schnitzer)

Weniger Tage, gleiches Programm: Die Messe "Interboot" in Friedrichshafen wird ab kommendem Jahr zeitlich eingedampft. Sie findet dann nur noch an fünf statt an neun Tagen statt.

Die Wassersportmesse "Interboot" in Friedrichshafen (Bodenseekreis) wird ab kommendem Jahr von neun auf fünf Tage verkürzt. Das teilte die Messe Friedrichshafen mit. Die Verkürzung erfolge nach einer Befragung der Ausstellerinnen und Aussteller. Diese hätten mit großer Mehrheit dafür gestimmt, die "Interboot" vier Tage kürzer zu machen, so die Messe Friedrichshafen. "Mit einer klaren Mehrheit haben sowohl aktuelle als auch ehemalige Aussteller für eine Reduzierung der Laufzeit gestimmt. Damit richtet sie ihre Segel ab 2024 neu aus und wird an fünf statt an neun Tagen ablegen", so Messegeschäftsführer Klaus Wellmann.

Aussteller haben nicht genügend Personal

Grund für die Verkürzung sei Personalknappheit. Für Ausstellerinnen und Aussteller werde es zunehmend schwierig, Mitarbeitende über neun Tage an eine Messe zu binden, so Wellmann.

"Personal ist überall knapp und schwer zu finden. Mitarbeitende über einen Zeitraum von neun Tagen im Einsatz zu haben und dann noch über zwei Wochenenden, ist aufwändig in der Organisation und erfordert hohe Ressourcen."

Das Programm der "Interboot" bleibe bestehen, so die Messe, es werde nur auf fünf Tage komprimiert. "Selbstverständlich werden wir das gewohnt vielfältige und qualitativ hochwertige Programm bieten, nur eben komprimierter", so Felix Klarmann von der Messe Friedrichshafen. Auch das Datum stehe bereits fest: Im nächsten Jahr wird die Messe vom 25. bis 29. September 2024 veranstaltet. Parallel zur internationalen Wassersport-Ausstellung wird auch die "InterDive", eine internationale Tauchmesse für Taucher, Schnorchler und Reiselustige, stattfinden.

Besucher- und Ausstellerzahlen deutlich rückläufig

Die Besucherzahlen der "Interboot" waren in den vergangenen fünf Jahren deutlich gesunken. Kamen 2018 noch über 86.000 Gäste, waren es vergangenes Jahr nur noch knapp 50.000. Das ist ein Rückgang von über 40 Prozent. Auch die Zahl der Aussteller ist von rund 500 auf zuletzt 350 geschrumpft.

Von der frühen Bekanntgabe des Datums für 2024 erhofft sich die Messe wieder mehr Aussteller. "Es gibt bereits Anzeichen, dass die Komprimierung auf fünf Tage im nächsten Jahr auch dazu führt, dass wir ehemalige Aussteller, die sich eine Laufzeit-Verkürzung schon länger gewünscht haben, wieder mit ins Boot holen können. So könne allen Wassersport-Fans in kürzerer Zeit sogar mehr geboten werden", sagte Felix Klarmann.

2023 bleibt bei der "Interboot" noch alles beim Alten

In diesem Jahr findet die Messe im Herbst noch wie gewohnt an neun Tagen statt, vom 23. September bis 1. Oktober 2023. Die "Interboot" zeigt Trends der Wassersportbranche, von Motorbooten über Wassersportbekleidung bis hin zu Segelreisen.

Mehr zur Messe "Interboot"

Friedrichshafen

Internationale Wassersportmesse in Friedrichshafen Wakeboard bis Luxusyacht - "Interboot" am Bodensee

Am Samstag hat in Friedrichshafen die 61. Wassersportmesse "Interboot" begonnen. Einer der Schwerpunkte ist ökologisch vertretbarer Wassersport. Erwartet werden Zehntausende Besucher.

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg

Friedrichshafen

Organisatoren mit Verlauf von Wassersportmesse zufrieden "Interboot" in Friedrichshafen endet mit Zuschauerplus

Die Messe Friedrichshafen zieht eine positive Bilanz zur 61. "Interboot". Die am Sonntag zu Ende gegangene Wassersportmesse lockte rund 49.800 Besucher an, gut 4.200 mehr als im Vorjahr.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Friedrichshafen

Branchengespräch auf der "Interboot" in Friedrichshafen Bootsbranche blickt skeptisch in die Zukunft

Die Wassersportbranche in Deutschland blickt nach zwei pandemiebedingt guten Jahren mit gemischten Gefühlen auf die kommenden Monate. Das wurde beim Branchengespräch bei der Wassersportmesse "Interboot" in Friedrichshafen bekannt.

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen