STAND

Vom Bodensee-Airport in Friedrichshafen gibt es ab Montag vorerst keine Flüge mehr nach Frankfurt. Die Lufthansa setzt die Verbindung wegen zu geringer Nachfrage aus. Die Auslastung habe zwischen 20 und 45 Prozent gelegen, erklärte ein Flughafensprecher auf Anfrage. Vor dem Corona-Lockdown waren es meist über 70 Prozent. Ab dem 1. September werde die Lufthansa täglich wieder einen Flug anbieten, zusätzliche Flüge gebe es voraussichtlich mit dem Winterflugplan ab Ende Oktober.

STAND
AUTOR/IN