Konstanz

Frau verweigert Maske und wird von Polizei aus Gebäude gebracht

STAND

Im Bürgeramt in Konstanz hat sich eine 66-jährige Frau am Mittwochnachmittag so energisch gegen das Tragen eines Mundschutzes gewehrt, dass sie von Polizeibeamten unter Zwang aus dem Gebäude gebracht werden musste. Die Frau ging zuvor auf keine Aufforderung ein und weigerte sich auch das Bürgeramt zu verlassen. Sie erhielt eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung. 

STAND
AUTOR/IN