Ein Polizist steht neben einem Feuerwehrfahrzeug an der Unfallstelle auf der Bundesstraße 312 bei Erlenmoos.  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/TNN, David Pichler)

Frontaler Zusammenstoß auf Bundesstraße

Unfall bei Erlenmoos: Mann stirbt auf B312

STAND

Ein 34-Jähriger ist am Freitag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 312 gestorben. Das Auto einer 47-Jährigen war der Polizei zufolge mit seinem Auto zusammengeprallt.

Bei einem frontalen Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 312 bei Erlenmoos (Kreis Biberach) ist ein 34 Jahre alter Autofahrer gestorben. Eine 47-Jährige sei am späten Freitagnachmittag mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Auto des 34-Jährigen zusammengeprallt, teilte die Polizei mit.

Polizei: Frau ist möglicherweise "unachtsam oder zu schnell" gefahren

Der Mann sei aus seinem Fahrzeug herausgeschleudert worden und an der Unfallstelle gestorben. Die 47-Jährige wurde demnach leicht verletzt. Zur Ermittlung der Unfallursache wird laut Polizeiangaben ein Sachverständiger hinzugezogen. Möglicherweise sei die Frau "unachtsam oder zu schnell" gefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

STAND
AUTOR/IN
SWR