Biberach

Mann bei Arbeitsunfall unter Holzlatten begraben

STAND

Bei einem Arbeitsunfall am Samstag in Biberach ist ein Mann unter Holzlatten begraben und schwer verletzt worden. Der 25-Jährige führte laut Polizei mittels Fernbedienung einen Kran. Bei dem Versuch, ein Bündel Holzlatten anzuheben, löste sich ein Gurt und die Latten stürzten auf den Mann.

STAND
AUTOR/IN