Lindau

Stadt gewinnt zweiten Preis bei Europäischer Mobilitätswoche

STAND

Die Stadt Lindau hat beim ersten bundesweiten Wettbewerb zur Europäischen Mobilitätswoche in der Kategorie "Kleine Kommunen unter 100.00 Einwohnern" den zweiten Preis gewonnen. Laut Mitteilung der Stadt wurde Lindau unter anderem für Verbesserungen im Fahrradverkehr, wie etwa der Aufwertung des Bodenseeradweges, ausgezeichnet. Bei der Europäischen Mobilitätswoche stehen kreative und nachhaltige Mobilitätsprojekte im Mittelpunkt - insgesamt wurden 45 Wettbewerbsbeiträge aus allen Bundesländern eingereicht.

STAND
AUTOR/IN