Alle Beiträge mit Bildern zum Nachhören- und lesen

SWR4 auf der Landesgartenschau Überlingen

STAND

Am Mittwoch hat SWR4 Baden-Württemberg aus dem Studio Friedrichshafen wieder live von der Landesgartenschau in Überlingen gesendet. Die Livestream ist als Mitschnitt zu sehen.

Das Nachmittagsmagazin war nicht nur wie gewohnt im Radio zu hören. Per Livestream konnte die Sendung im Internet mitverfolgt werden. Dazu hat das SWR Studio Friedrichshafen seinen Übertragungswagen im Uferpark der Landesgartenschau aufgebaut, unter einem der Zeltdächer führt SWR4-Moderator Dirk Polzin durch die Sendung.

Hier ein Mitschnitt aus dem Livestream des SWR4-Nachmittagsmagazins auf der Landesgartenschau Überlingen zum Nachschauen:

Gast in der Sendung war unter anderen Matto Barfuss. Er ist Künstler, Tierfilmer und nennt sich selbt "Gepardenmensch". Auf der Landesgartenschau zeigte er seine Multivisionsshow "Wild und weit - 25 Jahre Afrika". Der aus Sinsheim stammende Naturliebhaber und UN-Botschafter für biologische Vielfalt verbringt meist die Hälfte des Jahres in Afrika.

Artenschützer und "Gepardenmensch"

Der Artenschützer dreht dort Filme über Wildtiere wie Löwen und Gorillas. Besonders liegen ihm Geparden am Herzen. Mit den schnellen Raubtieren lebte er einmal für mehrere Wochen zusammen. Im Nachmittagsmagazin von SWR4 Friedrichshafen erzählt er, warum ihm der Schutz der Tiere so viel bedeutet.

Konzert mit "Papi's Pumpels" auf der Landesgartenschau

Weiter berichteten wir aus der Blumenausstellung in der Blumenhalle und es wurde musikalisch: Die regionale Band "Papi's Pumpels" trat am Abend auf der Bodenseebühne auf - und davor auch in der SWR4 Sendung.

STAND
AUTOR/IN
SWR