STAND

Das Krankenhaus Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) nimmt den ambulanten und ab Mittwoch den stationären Betrieb wieder auf. Das teilte der Betreiber, die SRH-Kliniken, mit. Das Krankenhaus war geschlossen worden, nachdem es vor zwei Wochen mehrere Corona-Fälle gegeben hatte. Die Abteilung für Innere Medizin in Pfullendorf soll laut Betreiber am kommenden Montag wieder öffnen, sofern nicht wieder Personal ausfällt.

STAND
AUTOR/IN