STAND
AUTOR/IN

Im Prozess um sechs Raubüberfälle mit gefährlicher Körperverletzung auf Geschäfte in Konstanz hat der Angeklagte die Taten eingestanden. Das ließ der sogenannte "Feierabend-Räuber" vor dem Landgericht Konstanz über seinen Verteidiger mitteilen.

STAND
AUTOR/IN