Kloster Hegne (Foto: SWR)

23 Klöster öffnen ihre Pforten

Klostererlebnistage rund um den Bodensee starten

STAND

Rund um den Bodensee haben am Donnerstag die Klostererlebnistage begonnen. Über 20 Klosterorte in der Region haben ihre Pforten geöffnet und gewähren Einblicke in ehemalige und aktive Klöster.

23 Klöster zwischen Ulm-Wiblingen und St. Gallen in der Schweiz beteiligen sich an den Klostererlebnistagen Bodensee. Vier Tage lang, von Donnerstag bis Sonntag, bieten die Klöster Führungen zur Kulturgeschichte und Vorträge an. Es sind aber auch Gespräche möglich, man kann übernachten im Kloster oder sogar am klösterlichen Leben teilnehmen.

SWR-Reporterin Marlene Fuchs über die Angebote an den Klostererlebnistagen am Bodensee:

Weltkulturerbe Insel mit Kloster

Auf der Klosterinsel Reichenau im Kreis Konstanz können Besucher beispielsweise in die Schatzkammer des Münsters schauen. Die Stadtführung "Das große sakrale Erbe" in Konstanz führt Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Konzilsgebäude bis zum gotischen Münster durch die historische Konzilstadt. Das Kloster Hegne bei Konstanz bietet neben vielen Programmpunkten am Samstag einen Tag der Stille an.

Kloster und Schloss in Salem

Im Kloster und Schloss Salem (Bodenseekreis) können große und kleine Gäste auf den Spuren der "weißen Mönche" wandeln. Neben einem vielfältigen Veranstaltungsangebot öffnen in der ehemaligen Zisterzienserabtei das Klostermuseum, der Kaisersaal, das Feuerwehrmuseum und vieles mehr.

Schweizer Klöster öffnen Pforten

Auf der Schweizer Seite kann im Kanton Thurgau unter anderem die barocke Klosterkirche St. Katharinental bei Diessenhofen besichtigt werden. Auch die weltberühmte Stiftsbibliothek des Klosters St. Gallen lädt zu einem Besuch ein.

Mehr über die Klöster in der Region

Bad Waldsee

Sanierung und neues Konzept Bau am Franziskanerinnen-Kloster Reute beginnt

Im Franziskanerinnen-Kloster Reute bei Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) ist der Grundstein für eine neue Aussegnungshalle gelegt worden. Der gesamte Klosterberg soll bis 2027 neu strukturiert werden.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Bonlanden

"Gott hat das alles so schön gemacht" Sagenhafter Ort von Schwester Witburga: Kloster Bonlanden

Das Franziskanerinnen-Kloster Bonlanden gehört zu Berkheim im Kreis Biberach - zwischen Oberschwaben und Allgäu. Oberin Schwester Witburga Mendlers Sagenhafter Ort ist ein besonderer Platz im Kloster.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Bad Waldsee

Vorbereitung auf Hochfest Mariä Himmelfahrt Kloster Reute: Schwestern binden Kräuterbüschel

Am 15. August feiert die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt. Brauch ist es, an dem Feiertag Kräuterbüschel zu weihen. Die Schwestern von Kloster Reute (Kreis Ravensburg) bereiten ihre Kräuter vor.  mehr...

SWR4 BW am Wochenende SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR