STAND

Die ehemalige Stiftskirche St. Johann in Konstanz steht erneut zum Verkauf. Das Gebäude mit einer bewegten Geschichte wird unter anderem auf der Internetplattform Ebay Kleinanzeigen angeboten.

Das Haus bietet rund 700 Quadratmeter Gesamtfläche und soll laut einer Anzeige auf der Internetplattform Ebay Kleinanzeigen 2,9 Millionen Euro kosten. Der Verkauf des Gebäudes in der Konstanzer Altstadt gestaltet sich bisher schwierig. Grund dafür sind unter anderem die strengen Denkmalschutzauflagen für die ehemalige Kirche mit einer über tausendjährigen Geschichte. Sie wurde im Jahr 950 durch Bischof Konrad geweiht und 250 Jahre später neu gebaut, heißt es auf der Internetseite zu dem Objekt. Derzeit gehört sie einer Schweizer Familie.

St. Johann als Brauerei, Kunsthalle und SWR-Talkshow-Kulisse

Die Kirche hat eine bewegte Geschichte. Im Mittelalter wurde sie noch als Kirche genutzt. Im 19. Jahrhundert wurde sie dann geschlossen und diente danach als Brauerei, Gaststätte und später auch als Hotel. In den 1990er Jahren wurde in dem Kirchengebäude eine Markthalle eröffnet, doch das Konzept scheiterte. Außerdem diente St. Johann später unter anderem als Kunsthalle. Zuletzt nutzte der SWR die Räume für die Talkshow "Talk am See" mit Gaby Hauptmann. Seit Ende 2019 steht die Kirche wieder leer.

Talk Giovanni Zarrella zu Gast bei „Talk am See mit Gaby Hauptmann“

Gaby Hauptmann begrüßt unter anderem Sänger und Moderator Giovanni Zarrella sowie Schauspielerin Katharina Wackernagel in „Talk am See“.  mehr...

Weingarten

Holz in der Kirche von Käfern befallen Innenraum der Basilika Weingarten soll erneuert werden

Das Land beginnt Ostern mit aufwändigen Arbeiten in der Basilika in Weingarten. Das Großprojekt soll sieben Jahre dauern. Denn das Holz in der Kirche ist von Käfern befallen, Malereien müssen erneuert werden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN