Radolfzell

Keimbelastung auf Wasserspielplatz

Stand

Auf dem Wasserspielplatz in Radolfzell (Kreis Konstanz) kann vorübergehend nicht im Wasser gespielt werden. Aufgrund einer erhöhten Keimbelastung des Wassers wurde dieses laut Stadt bis auf Weiteres abgestellt. Der Trinkwasserspender sowie die Spielgeräte ohne Wasser könnten jedoch weiterhin benutzt werden.

Stand
Autor/in
SWR