Bregenz

Intendantin der Bregenzer Festspiele wechselt nach Berlin

STAND

Die Intendantin der Bregenzer Festspiele, Elisabeth Sobotka, wechselt im Herbst 2024 nach Berlin. Sie übernimmt die Intendanz der Staatsoper Unter den Linden, teilten die Festspiele mit. Sobotka leitet das Sommerfestival am Bodensee seit 2015. Ihr Vertrag mit den Festspielen endet nach dem Sommer 2024. Die frei werdende Position in Bregenz soll nach dem kommenden Festspielsommer zur Neubesetzung ausgeschrieben werden.

STAND
AUTOR/IN