Leutkirch im Allgäu

Illegales Autorennen auf A96

STAND

Die Polizei ermittelt wegen eines verbotenen Autorennens am Freitagnachmittag auf der A96 bei Leutkirch im Allgäu. Beteiligt gewesen seien zwei Fahrzeuge mit Schweizer Kennzeichen. Nach Zeugenaussagen hätten sie mit hoher Geschwindigkeit unter anderem mehrere Autos rechts und auf dem Standstreifen überholt. Eine Streife konnte einen der beiden Fahrer, einen 27-Jährigen, stoppen. Die Ermittlungen zum zweiten dauern an.

STAND
AUTOR/IN