STAND

Die HSG Konstanz hat zwar am letzten Spieltag zu Hause gegen die DJK Rimpar 33:30 gewonnen, aber trotzdem steigen die Konstanzer Handballer aus der 2. Handball Bundesliga ab. Denn der TV Emsdetten hat am Samstag auswärts gegen VfL Lübeck-Schwartau gewonnen. Der TV Emsdetten bleibt somit in der 2. Liga während die HSG Konstanz nun in in die 3. Liga absteigt.

STAND
AUTOR/IN