Handballer der HSG Konstanz (Foto: Pressestelle, HSG Konstanz)

Vor Auftakt in der zweiten Liga

HSG Konstanz zu Testspielreise gestartet

STAND

Die Handballer der HSG Konstanz sind am Freitag zu einer Testspielreise nach Nordrhein-Westfalen aufgebrochen. Damit will sich die Mannschaft auf die zweite Bundesliga vorbereiten.

Die HSG Konstanz bestreitet vor dem Saisonstart in der zweiten Handball-Bundesliga einige Testspiele in Nordrhein-Westfalen. Die Mannschaft soll viel Zeit miteinander verbringen und als Team noch enger zusammenwachsen: Das ist laut der HSG ein Ziel der Testspielreise. Außerdem sollen sich die Spieler auf den Alltag in der zweiten Bundesliga vorbereiten, in dem laut Verein viele Auswärtsreisen anstehen und starke Gegner erwartet werden.

Erste Partie verloren

Das erste Testspiel gegen den Erstligisten Bergischer HC verloren die Konstanzer am Freitagabend mit 30 zu 44. Am Samstagabend spielt die HSG noch gegen Drittligist TuSEM Essen II.

Das erste Pflichtspiel steht Ende August an. Dann trifft die HSG im Pokal zu Hause auf den VfL Gummersbach. Die Handballer vom Bodensee gelten in dem Pokalspiel als Außenseiter. Die Saison in der zweiten Bundesliga startet dann gut eine Woche später mit einem Auswärtsspiel in Coburg.

Aufstieg in die zweite Liga

Die HSG war Ende Mai in einem spannenden Spiel, trotz einer Niederlage gegen den Wilhelmshavener HV, in die zweite Handball-Bundesliga aufgestiegen. Mehr über das Spiel lesen Sie hier:

Konstanz

Erlösung im Final-Krimi HSG Konstanz macht Aufstieg in zweite Handball-Bundesliga perfekt

Die Handballer der HSG Konstanz haben es geschafft. Trotz einer 30:34 Niederlage zu Hause gegen den Wilhelmshavener HV sind sie nun in die 2. Handball-Bundesliga aufgestiegen.  mehr...

Mehr zu Sport in der Region:

Ravensburg

Saisonvorbereitung beginnt Ravensburg Towerstars stehen wieder auf dem Eis

Die Eishockeyspieler der Ravensburg Towerstars mit dem Training auf dem Eis begonnen. In knapp sechs Wochen beginnt die neue Saison in der zweiten Deutschen Eishockey Liga.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Ailingen

Nach dem EM-Finale Empfang in der alten Heimat: Fußball-Nationalspielerin Giulia Gwinn in Ailingen

Die Freude in Ailingen (Bodenseekreis) war am Montag groß: Nationalspielerin Giulia Gwinn ist in ihrem Heimatort offiziell empfangen worden. Die Fußballerin wurde vor gut einer Woche mit ihrer Mannschaft Vize-Europameisterin.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Friedrichshafen

Neues Logo und neue Arena für den VfB Volleyballer des VfB Friedrichshafen wollen ab Oktober im Hangar spielen

Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen wollen ihre Heimspiele ab Oktober in einem Flughafen-Hangar austragen. Aktuell wird der Hangar dafür umgebaut.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN
SWR