Ravensburg

Gegendemonstration zu sogenannten Montagsspaziergängen

STAND

Am Montag wollen mehrere Bündnisse aus der Region in Ravensburg für einen solidarischen Umgang mit der Corona-Pandemie demonstrieren. Die Aktion ist angemeldet. Man stelle sich bewusst gegen menschenverachtende Ideologien, wie sie teils in den unangemeldeten sogenannten Montags-Spaziergängen verbreitet würden, heißt es in einer Mitteilung. Auch in Konstanz ist eine Kundgebung mit ähnlichem Anliegen angemeldet. Die SPD in Konstanz hat auf ihrer Seite einen Aufruf zu der Kundgebung veröffentlicht.

STAND
AUTOR/IN