STAND

Die ersten frischen Salate des Jahres kommen von der Insel Reichenau. Damit ist die Insel das erste Anbaugebiet deutschlandweit, das jetzt schon mit der Salat-Ernte beginnt.

2,5 Millionen Blattsalate kommen direkt aus den Gewächshäusern der Reichenau (Kreis Konstanz). Die Salatköpfe werden überwiegend regional angeboten, beliefert werden vor allem Händler und Supermärkte in Baden-Württemberg und Bayern.

Mehr zum Thema

Reichenau

Kopfsalat, Lollo Rosso & Co Salaternte auf der Insel Reichenau startet

Die Gemüsegärtner auf der Reichenau sind bundesweit die ersten, die mit der Salaternte beginnen.  mehr...

Rund um die "reiche Au" Mit dem E-Bike über die Insel Reichenau

Die Insel Reichenau im Bodensee hat nicht nur eine bedeutende Geschichte, sie ist auch bekannt für ihr mildes Klima und ihre guten Böden - überall wachsen und gedeihen Gemüse, Weinreben und sogar Palmen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN