Fahrerflucht nach schwerem Verkehrsunfall Autofahrer überfährt Kind in Friedrichshafen und flüchtet

In Friedrichshafen (Bodenseekreis) hat ein Autofahrer am Donnerstagabend ein siebenjähriges Kind überfahren und dabei schwer verletzt. Der Mann entfernte sich laut Polizei vom Unfallort, obwohl er sah, dass das Kind verletzt war.  mehr...

Dreister Betrugsversuch Telefonbetrüger will mit Corona-Masche Geld in Biberach abzocken

In Biberach hat ein Telefonbetrüger am Donnerstag versucht einen Senior um tausende von Euro zu bringen. Bei der Betrugsmasche diente die Angst vor dem Corona-Virus als Druckmittel, so die Polizei.  mehr...

Corona und Grippe drohen im Winter Stadt Konstanz warnt vor Kita-Schließungen wegen Krankheit

Das Sozial- und Jugendamt der Stadt Konstanz warnt vor unvorhersehbaren, kurzfristigen Schließungen von Kindertagesstätten und kürzeren Öffnungszeiten wegen Erkältungen und Corona-Erkrankungen. Eltern und Arbeitgeber sollen sich darauf einstellen.  mehr...

Tourismus in Pandemie-Zeiten Vorarlberg und Schweiz bereiten Wintersaison trotz Reisewarnungen vor

Die Zahl der Corona-Fälle steigt auch in Vorarlberg und der Schweiz weiter stark an. Obwohl sie vom Robert-Koch-Institut zu Risikogbieten ernannt wurden, soll trotzdem eine Wintersaison stattfinden.  mehr...

Kurz gemeldet

Service Wetter

Wetter  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

Mehr Nachrichten

Mutmaßlich Kriegsszenarien im Wald nachgespielt Ermittler prüfen nach Razzia in Süddeutschland rechtsextremen Bezug

Gibt es Kontakte zur rechtsextremen Szene? Das ist eine zentrale Frage bei den Ermittlungen nach einer Razzia vor einer Woche bei Waffenbesitzern in ganz Süddeutschland.  mehr...

80 Jahre nach der Deportation nach Gurs 112 Kerzen für deportierte Konstanzer Juden

Die Initiative "Stolpersteine - gegen Vergessen und Intoleranz" und die Synagogengemeinde Konstanz gedenken am Donnerstagabend der Deportation von Konstanzer Juden durch die Nationalsozialisten in das französische Lager Gurs.  mehr...

Trotz steigender Corona-Zahlen Altenheime in Region Bodensee-Oberschwaben wollen Sperrungen vermeiden

Die Corona-Infektionszahlen steigen auch in der Region Bodensee-Oberschwaben stark an. Trotzdem sollen die Alten- und Pflegeheime weiter für Besucher offen bleiben, daran arbeiten die Betreiber.  mehr...

Nach vier Jahren Bauzeit Bahnhof in Lindau-Reutin kurz vor Fertigstellung

Die Bauarbeiten für den neuen Durchgangsbahnhof im Lindauer Stadtteil Reutin sind weitgehend abgeschlossen. Eröffnet werden soll er im Dezember. 150 Millionen Euro hat der Bau gekostet.  mehr...

Projekt "Dunkelzifferradar" Wie hoch ist die Corona-Dunkelziffer in der Region Bodensee-Oberschwaben?

Die Zahl der bestätigten Corona-Neuinfektionen in Baden-Württemberg steigt - die Dunkelziffer ist wohl aber noch höher. Auf der Webseite "Dunkelzifferradar" können Sie nachschauen, wie die Zahlen in Ihrem Kreis geschätzt werden.  mehr...

Verdacht auf Untreue Bürgermeister von Amtzell angezeigt

Der Bürgermeister von Amtzell ist wegen Untreue angezeigt worden. Es geht um eine Spendenaktion für den Libanon. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob Ermittlungen eingeleitet werden.  mehr...

Maskenpflicht auf Wochenmarkt Bürger halten sich in Wangen größtenteils an neue Corona-Regeln

Einkaufen klar - aber nur noch mit Maske. Das gilt seit Montag auf vielen Wochenmärkten in der Region. Und die Bürger halten sich größtenteils daran. In Wangen kontrollierte der Ordnungsdienst die Einhaltung der Regel.  mehr...

Wegen personeller Engpässe Kreistag beschließt neue Personal-Strategie für Bauernhaus Museum Wolfegg

Nach dem Bekanntwerden von personellen Engpässen im Bauernhaus Museum in Wolfegg im Kreis Ravensburg hat der Kreistag eine neue Strategie für das Museum beschlossen. Damit soll der Betrieb stabilisiert werden.  mehr...

Zweitägiger Warnstreik Klinikbelegschaft in Tettnang legt Arbeit nieder

Mit Beginn der Frühschicht haben die Klinikmitarbeiter am Krankenhaus in Tettnang ihre Arbeit niedergelegt. Der Warnstreik soll laut Gewerkschaft Verdi zwei Tage gehen. Eine Notdienstvereinbarung gibt es nicht.  mehr...

Anglist und Theaterregisseur aus Rot an der Rot Ein Leben für Shakespeare: Frank Günther gestorben

Fast den ganzen Shakespeare hat Frank Günther übersetzt, 39 Bände sind erschienen. Nach Angaben des Verlags ist er bereits Mitte Oktober im Alter von 73 Jahren gestorben.  mehr...

Leben in der Region mit dem Virus Der Corona-Blog zum Nachlesen

Anfang März ist der erste Corona-Infizierte am Bodensee festgestellt worden. Wie die Pandemie den Alltag verändert hat, haben wir bis Ende Mai hier festgehalten. Jetzt gibt es den Blog zum Nachlesen..  mehr...

Die Zahlen für Oberschwaben und die internationale Bodensee-Region Corona: So rasant hat es sich entwickelt

Mittlerweile gibt es 5.008 nachgewiesene Erkrankte in der deutschen Bodenseeregion, 115 Menschen starben. Hier sind die wichtigsten Zahlen.  mehr...

Mehr aus der Region

Ein Leben für die Kunst Im Gespräch: Dorothea Schrade aus Diepoldshofen

Sie ist Galeristin, Künstlerin, Gründerin mehrerer Kunstschulen, Gründerin und Mitgründerin von Galerien und Museen. Nun hat Dorothea Schrade ein Buch über ihr Leben geschrieben. Auch mit 77 Jahren entwickelt sie noch immer enorme Schaffenskraft in ihrer Wahlheimat Leutkirch-Diepoldshofen (Kreis Ravensburg).  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Personensuchhündin Kimba kann Leben retten Immer der Nase nach

Kimba kann, was Mensch und Technik nicht vermögen. Sie erspürt Menschen am Geruch, auch wenn die Spuren schon viele Stunden alt sind. Bis sie soweit war, hat die Golden Retriever Hündin von Matthias Strotmann aus Biberach einiges durchgemacht.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Probleme in Bodman für den "Elvis vom Bodensee" Ralph Rauscher darf auch als Straßenmusiker nicht auftreten

Elvis-Imitator Ralph Rauscher hat wegen der Corona-Pandemie fast keine Auftritte mehr. Mit Straßenmusik am Bodensee hält er sich über Wasser. Nun gibt es Probleme in Bodman.  mehr...

Serie im SWR-Fernsehen : "Die Scheune" Jogi Weiss ist der "Herr der Masken" in Oberschwaben

In der Serie "Die Scheune" zeigt das SWR-Fernsehen Handwerker und ihr Können. Einer von ihnen ist Jogi Weiss aus Oberhofen bei Ravensburg.  mehr...

Welpen von überforderter Züchterin beschlagnahmt Hunde werden im Tierheim Biberach aufgepäppelt

Eingesperrt, verwahrlost und teils dem Tode nah, so wurden 67 Zwergspitze und Chihuahuas bei einer Züchterin auf der Schwäbischen Alb aufgefunden. Nun werden die Hund im Tierheim gepflegt.  mehr...

Audios und Videos

Gesundheitsamt Biberach im Dauerstress Im Gespräch: Monika Spannenkrebs

Monika Spannenkrebs ist Leiterin des Kreisgesundheitsamtes in Biberach. Vor Kurzem hatte sie mit ihrem Team einen dramatischen Anstieg der Corona-Infektionszahlen zu bewältigen. Wie sehr die Pandemie sie alle fordert, erzählt sie im SWR-Gespräch.  mehr...

Kulturfonds ermöglicht Kunstprojekte im Landkreis Konstanz Begeisterung bei Konzert vor Seniorenwohnheim

Damit Kunstschaffende sich während der Corona-Krise finanziell über Wasser halten können, hat der Landkreis Konstanz einen Kulturfonds eingerichtet. Gefördert werden Projekte unter Corona-Bedingungen, wie zum Beispiel die Seniorenkonzerte der Musiker Engel und Waidele.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Kunstmuseum zeigt nigerianischen Künstler Die Kunst wieder zu den Menschen bringen: Emeka Ogboh in Ravensburg

Zum ersten Mal wird in Deutschland die Emeka Ogboh die Sound-Licht-Installation „The Way Earthly Things Are Going“ gezeigt („Der Lauf der irdischen Dinge“), im dafür bisher kleinsten Ausstellungsraum. Der Künstler freut sich über die Installation im Kunstmuseum im oberschwäbischen Ravensburg.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Marienbild aus Samen Kunstwerk zu Erntedank in Mühlberger Kapelle

200 Stunden Arbeit stecken in dem Bild, das Rolf Schmidberger aus Mühlberg bei Rot an der Rot (Kreis Biberach) ganz aus Pflanzensamen gestaltet hat. Es ist nicht sein erstes Kunstwerk dieser Art.  mehr...

Spitzenfußball, Babyboom, Oldtimer, Kunst und bester Mauer Axel Gagstätter in Schemmerhofen

Schemmerhofen ist zwar eine kleine, oberschwäbische Seelengemeinde, aber der Seelen werden es immer mehr. Die Schemmerhofener sagen sogar, dass hier die Geburtenrate im Land am höchsten ist. Warum? Hohe Lebensqualität, spannende Menschen: Etwa ein Europameister oder eine bekannte Künstlerin. Und im Frauenfußball ist Schemmerhofen absolute Spitze. Reporter Axel Gagstätter versucht, im Training mitzumischen. Hinterher ist er reif für's Sauerstoffzelt...  mehr...

Landesschau Mobil SWR Fernsehen BW

Waldkindergarten Radolfzell Spielend die Natur erleben

Bei Wind und Wetter sind die Kinder vom Waldkindergarten Radolfzell draußen. Vor 20 Jahren ist er durch eine Elterninitiative gegründet worden. Heute werden um die 40 Kinder von acht Erzieher*innen im Waldkindergarten betreut.  mehr...

Gast bei der Landesschau: Markus Mauthe aus Friedrichshafen Seit 30 Jahren reist er als Naturfotograf um die Welt

Für das perfekte Foto ist dem Friedrichshafener kein Berg zu hoch und kein Dschungel zu dicht: Er hat die ganze Welt gesehen und zählt zu den bekanntesten Naturfotografen in Deutschland. Sein wichtigstes Anliegen ist der Schutz der Umwelt: Sein Beruf ist auch seine Berufung.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Sind die Bettenreuter verschlafen? Ungewöhnliche Ortsnamen: Bettenreute bei Ravensburg

Bettenreute liegt nur 15 Kilometer nordwestlich von Ravensburg und gehört zur Gemeinde Fronreute. Der Ort blickt auf eine lange und wechselvolle Geschichte zurück. Wegen des Schlosses in der Ortsmitte ist sie gut dokumentiert.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Kaktus-Dahlie ist Publikumsliebling "Karma Purple Corona" von Mainaubesuchern zur Dahlienkönigin gewählt

Die Kaktus-Dahlie "Karma Purple Corona" ist der diesjährige Publikumsliebling der Dahlienschau auf der Blumeninsel Mainau. Ihr Name hat nichts mit dem bekannten Virus zu tun.  mehr...

SWR sendet zwei Hörspiele zum 100. Geburtstag Gedenken an oberschwäbische Autorin Maria Beig

Sie ist gefeiert worden als "literarische Senkrechtstarterin", als "Stimme Oberschwabens" und als Chronistin einer schwindenden bäuerlichen Lebenswelt. Am 8. Oktober wäre Maria Beig 100 Jahre alt geworden.  mehr...

In eigener Sache

Meine Region Friedrichshafen Noch mehr Regionales in der SWR Aktuell App

Rasthof an der B30 bei Bad Waldsee, verkehrsberuhigtes Fischbach und eine Ausstellung "Gefährlicher See" in Konstanz - die SWR Aktuell App hat ab sofort noch mehr regionale Nachrichten vom Bodensee und aus Oberschwaben.  mehr...

Info und Service

Region Bodensee Rückschau

Die sieben Tage Rückschau der Region Bodensee-Oberschwaben-Allgäu  mehr...

SWR Mikrofon vor unscharfem Hintergrund mit Rotlicht (Foto: SWR)

Regionalprogramm Webradio

Das Regionalprogramm von SWR4 Baden-Württemberg aus Friedrichshafen

SWR Aktuell Sendung verpasst?

Die Landesschau aktuell Baden-Württemberg in der SWR Mediathek.  mehr...

Kontakt SWR Friedrichshafen

Das Studio Friedrichshafen ist nicht nur Radio. Wir sind multimedial.
 mehr...

Die Gesichter zu den Stimmen Das Team des SWR in Friedrichshafen, Ravensburg, Konstanz und Biberach

Wir stellen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen vor, die das Programm des SWR Studios Friedrichshafen gestalten. Machen Sie sich selbst ein Bild und erfahren Sie etwas über ihre Vorlieben.  mehr...