Junge Klimaaktivisten demonstrieren in Friedrichshafen (Foto: SWR, Oliver Wichmann)

Protestaktionen in der Region

Fridays for Future: "Klimastreik" auch am Bodensee

STAND

In der Region Bodensee-Oberschwaben haben hunderte Demonstrierende am globalen Klimastreik von Fridays for Future teilgenommen. In Friedrichshafen zogen rund 150 Klimaaktivisten durch die Stadt.

Zum "globalen Klimastreik", wie ihn die Aktivisten nennen, gab es in der Region Bodensee-Oberschwaben unter anderem in Konstanz, Singen, Lindau und Wangen im Allgäu Kundgebungen. Auch in Friedrichshafen protestierten nach Polizeiangaben rund 150 junge und auch viele ältere Menschen für mehr Klimaschutz. Die Teilnehmenden forderten unter anderem, dass die Städte und Gemeinden in der Region klimaneutral werden.

SWR-Reporterin Corinna Scheller über die Demo in Friedrichshafen:

Die Regierung stelle Konzerninteressen über Menschenleben und halte sich nicht an ihre Versprechen zum Klimaschutz, so die Klimaaktivisten. Deshalb hatten sie für den 23. September weltweit zu Demonstrationen für eine klima- und menschengerechtere Politik aufgerufen.

"Fridays for Future"-Demo in Friedrichshafen (Foto: SWR, Oliver Wichmann)
Oliver Wichmann

Mehr zum Klimastreik

Fridays for Future Hier wird heute fürs Klima gestreikt

Weltweit wollen Menschen heute für mehr Klimaschutz demonstrieren. Aktionen gibt es auch bei dir in der Nähe.  mehr...

Die DASDING Morningshow DASDING

Heidelberg

Freitag Globaler Klimastreik von Fridays for Future Statt Klimastreik-Demo: Klimaversammlung in Heidelberg

Die Klimaschutz-Bewegung Fridays for Future hat für Freitag zum globalen Klimastreik auf. In der Rhein-Neckar-Region waren zehn Demonstrationen geplant. Ausnahme: Heidelberg.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR