Magische Orte in Oberschwaben (Foto: SWR)

Expedition in die Heimat

Auf Entdeckungstour in Oberschwaben

Stand

"Expedition in die Heimat"-Moderatorin Annette Krause hat sich auf die Spur der Magischen Orte in Oberschwaben begeben. Sie erwarten Abenteuer und eine vielfältige Landschaft.

Die Region Oberschwaben im Südosten von Baden-Württemberg bietet Sehenswürdigkeiten, Kleinode und Ausblicke, die einen besonderen Zauber haben. "Expedition in die Heimat"-Moderatorin Annette Krause hat sich auf den Weg gemacht, um die Region genauer zu erkunden. Sie besucht das Wahrzeichen von Oberschwaben, die berühmte Waldburg (Kreis Ravensburg), und entdeckt an der Grenze zum Allgäu eine Linde, der eine heilende Wirkung nachgesagt wird. Die Waldkönigin von Baden-Württemberg zeigt ihr die Magie der oberschwäbischen Ried- und Moorlandschaft.

Besuch in der Schwitzhütte in Bad Schussenried

Bei Bad Schussenried (Kreis Biberach) wird Annette Krause Teil eines echten Männerrituals: Der sogenannten Schwitzhütte. Mehrmals im Jahr kommen hier Männer zusammen, um eine Auszeit aus dem Alltag zu nehmen. In einem Feuer werden dazu zunächst Steine erhitzt. Diese werden dann in eine Art Zelt gebracht. Ähnlich wie in einer Sauna sitzen die Männer dort zusammen.

Magische Orte in Oberschwaben (Foto: SWR)
Die Schwitzhütte in Bad Schussenried ist eine intensive Erfahrung.

Dudelsack-Klänge aus dem Allgäu

Die wilde Flusslandschaft der Argen gehört ebenfalls zu den Magischen Orten Oberschwabens. Mit dem Outdoor-Experten Gerd Schlotterbek und seinem Team unternimmt Annette Krause eine abenteuerliche Kanufahrt.

Magische Orte in Oberschwaben (Foto: SWR)
Bei bestem Wetter zeigen die "Allgaischotten" ihr Können.

Wesentlich entspannter ist die Radtour zur Gschnaidter Kapelle (Kreis Oberallgäu) und zur Siggener Höhe (Kreis Ravensburg). Bei schönem Wetter treffen sich hier einmal die Woche die "Allgaischotten" zur Dudelsack-Probe.

Mehr zur "Expedition in die Heimat"

Sigmaringen

Expedition in die Heimat: von Hausen im Tal bis Sigmaringen Kanuwandern auf der Donau

Mit dem Kanu im Tal der jungen Donau paddeln: Flusswandern ist wie Urlaub machen, ein ganz besonderes Erlebnis in der Natur. Moderatorin Annette Krause ist mit dem Kanu von Hausen im Tal bis Sigmaringen unterwegs.

Expedition in die Heimat SWR Fernsehen

Stand
AUTOR/IN
SWR