Action auf zwei Rädern bei der Eurobike (Foto: Pressestelle, Eurobike Friedrichshafen)

Publikumstage in Friedrichshafen

Action und Infos rund ums Rad bei der "Eurobike"

STAND

Die Fahrradmesse "Eurobike" öffnet am Freitag und Samstag nicht nur für Fachpublikum, sondern für Jedermann. Neben vielen Produkt-Neuheiten erwartet die Besucher ein Show- und Actionprogramm.

Anfassen und Ausprobieren ist das Motto in der "Demo Area": Hier können Besucherinnen und Besucher testen, welches Rad am besten zu ihnen passt. Ob Lastenrad, Liegerad oder Gravelbike - auf einem abgesteckten Parcours rund um das Messegelände sind Probefahrten möglich. Darüber hinaus, so ein Pressesprecher der Messe, habe man auch angrenzende Straßen für Testfahrten gesperrt. Die Messeleitung rechnet an beiden Tagen mit jeweils rund 20.000 Besuchern.

Testfahrten auf dem Freigelände der "Eurobike" in Friedrichshafen. (Foto: SWR, Thomas Wagner)
Testfahrten auf dem Freigelände der "Eurobike" in Friedrichshafen. Thomas Wagner

Atemberaubende Stunts und Akrobatik

Fahrrad-Trial - das ist Geschicklichkeitsfahren in schwerem Gelände. Die Räder haben keinen Sattel und keine Federung. Die Top-Stars der Szene gelten als Künstler auf zwei Rädern. Sie präsentieren mit ihrer "Drop and Roll Tour" spektakuläre Bike-Akrobatik in der Action-Arena im Freigelände. Auch die Top BMX-Fahrer sind mit einer eigenen Show bei der "Eurobike" zu sehen: Beim "Lord of the Lake"-Contest zeigen sie laut Veranstalter atemberaubende Stunts und Tricks.

Ferien auf dem Fahrrad

Dem Fahrradtourismus widmet die Messe einen eigenen Bereich: Besucher können sich hier über Reiseziele, Hotels und Radreiseanbieter informieren. Außerdem gibt es an beiden Publikumstagen Vorträge über ungewöhnliche Reisen wie die von Cem Özulus. Er ist mit dem Klapprad von Rio bis Kanada geradelt.

Mehr zu dem Thema:

Friedrichshafen

Fahrradmesse zum letzten Mal am Bodensee Trends und Neuheiten bei der "Eurobike" in Friedrichshafen

In Friedrichshafen hat am Mittwoch die Fahrradmesse "Eurobike" begonnen. Auf mehr als 80.000 Quadratmetern präsentieren 630 Ausstellerinnen und Aussteller aus 42 Ländern ihre Neuheiten.  mehr...

Friedrichshafen

Messeaufbau und Pressekonferenz - zum letzten Mal am Bodensee Zu Gast auf der Messe "Eurobike" in Friedrichshafen

Am Mittwoch hat die Fahrradmesse "Eurobike" begonnen - zum letzten Mal in Friedrichshafen. Ein Anlass für SWR-Reporter Thomas Wagner, noch einmal beim Aufbau der Aussteller aus aller Welt hinter die Kulissen zu blicken.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN
SWR