Schützenfest Biberach Festzug 2022 (Foto: SWR)

Erster Hauptfesttag

Historischer Festzug beim Schützenfest in Biberach

STAND

Der erste Hauptfesttag beim Schützenfest in Biberach hat am Dienstag mit dem Historischen Festzug begonnen. 3.000 Mitwirkende und mehr als 200 Pferde zogen dabei durch die Stadt.

Nach Salutschüssen vom Gigelberg setzte sich der Zug am Morgen in Bewegung. Bei dem Zug wird die Stadtgeschichte abgebildet - von der Stauferzeit bis zur Bismarck-Ära. Traditionell sind Zünfte und Handwerker vertreten. Vor allem historische Kostüme prägten auch in diesem Jahr das Bild. Außerdem waren prächtig geschmückte Wagen und Reitergruppen zu sehen. Auch zahlreiche Spielmannszüge, Kapellen und Trommlergruppen begleiteten den Umzug.

Festzug beim Schützenfest Biberach 2022 (Foto: SWR, Johannes Riedel)
Mit dem Festzug hat der erste Hauptfesttag beim Biberacher Schützenfest begonnen. Johannes Riedel Bild in Detailansicht öffnen
3.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer laufen mit. Johannes Riedel Bild in Detailansicht öffnen
Etwa 200 Pferde sind Teil des Festzugs. Bild in Detailansicht öffnen
"Endlich wieder Schützenfest": Die Freude bei vielen Biberachern ist groß. Johannes Riedel Bild in Detailansicht öffnen
Viele historische Kostüme gibt es zu sehen. Bild in Detailansicht öffnen
Auch die Kleinsten laufen gerne beim Festzug mit. Johannes Riedel Bild in Detailansicht öffnen
Auf dem Marktplatz gibt es immer wieder kurze Aufführungen. Bild in Detailansicht öffnen
Nach zwei Jahren Pause freuen sich viele Biberacher, dass sie endlich wieder das Schützenfest feiern können. Bild in Detailansicht öffnen
Der Festzug präsentiert 900 Jahre Stadtgeschichte. Bild in Detailansicht öffnen
Eine kleine Abkühlung nach dem Umzug. Johannes Riedel Bild in Detailansicht öffnen

Historisches Lagerleben auf dem Gigelberg

Insgesamt 3.000 Mitwirkende waren beim Historischen Festzug dabei, außerdem mehr als 200 Pferde. Nach dem Umzug ist auf dem Gigelberg das historische Lagerleben von Räubern, Bauern und Soldaten zu sehen. Für das passende Schützenwetter sorgt der Legende nach Jahr für Jahr das "Biberacher Herrgöttle".

Mehr zu Heimatfesten in der Region

Biberach

Mehrere tausend Besucher erwartet Das Biberacher Schützenfest beginnt

Das Biberacher Kinder- und Heimatfest hat am Freitag mit der Eröffnung des Vergnügungsparks und dem Fassanstich begonnen. Am Samstag wird das Schützenfest offiziell eröffnet.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Friedrichshafen

Tausende Feiernde in Friedrichshafen und Bad Saulgau erwartet Seehasenfest und Bächtlefest starten wieder im großen Format

In Friedrichshafen (Bodenseekreis) und Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) beginnen am Donnerstag die Kinder- und Heimatfeste. Sie dauern bis Montag und zählen zu den größten der Region.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Moos

Mooser Wasserprozession zum Hausherrenfest Pilger in geschmückten Booten auf dem Bodensee unterwegs

Mit Blumen geschmückte Boote sind am Montagmorgen von der Halbinsel Höri über den See nach Radolfzell (Kreis Konstanz) gefahren. Die Mooser Wasserprozession zählt zu den Höhepunkten des Hausherrenfestes.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR