St. Gallen

Emeritierter Bischof Ivo Fürer ist tot

STAND

Der emeritierte katholische Bischof von Sankt Gallen, Ivo Fürer, ist tot. Er starb nach längerer Krankheit am Dienstagnachmittag im Alter von 92 Jahren. Das teilte das Bistum mit. Fürer war von 1977 bis 1995 Generalsekretär des Rates der europäischen Bischofskonferenzen. Von 1995 bis 2006 leitete er die Diözese St.Gallen. Fürer setzte sich unter anderem für die Weihe verheirateter Männer ein. In seinem Bistum förderte und stärkte er die Rolle von Laien in Seelsorge und Katechese.

STAND
AUTOR/IN
SWR