Lindau

Katharina Kaiser gewinnt Marathon am Bodensee

STAND

Die Deutsche Katharina Kaiser aus Leichlingen (NRW) bei den Frauen und der gebürtige Kenianer und in Linz lebende Isaac Kosgei bei den Männern haben den 3-Länder-Marathon am Bodensee gewonnen. Für die 42 Kilometer lange Strecke zwischen Lindau, Bregenz und St. Margrethen brauchte Kaiser 3 Stunden, 9 Minuten und 36 Sekunden. Kosgei brauchte für die Distanz knapp eine Stunde weniger, nämlich 2 Stunden, 19 Minuten und 18 Sekunden. Am dem klassischen Marathon und weiteren Laufwettbewerben über kürzere Distanzen nahmen nach Veranstalterangaben rund 3.300 Sportlerinnen und Sportler teil, das waren deutlich weniger als ursprünglich gemeldet.

STAND
AUTOR/IN