Die Zahlen für Oberschwaben und die internationale Bodensee-Region

Coronavirus: So rasant hat es sich entwickelt

STAND

Mittlerweile gibt es mehr als 121.000 nachgewiesene Erkrankte in der deutschen Bodenseeregion, mehr als 1.250 Menschen starben. Hier sind die wichtigsten Zahlen aufbereitet.


Hinweis: Seit dem 20.1.2021 verwenden wir die Daten des Robert Koch-Instituts (RKI).



Wie stark sich das Coronavirus ausbreitet, ist an der sogenannten Sieben-Tage-Inzidenz abzulesen, das ist die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Hier sind die aktuelle Werte der Region Bodensee-Oberschwaben:

Mehr zum Thema:

Friedrichshafen

Die Zahlen des RKI für die Region So viele Corona-Infizierte sind am Bodensee und in Oberschwaben gestorben

Die Zahl der Corona-Toten liefert das Robert-Koch-Institut.  mehr...

Stuttgart, Mainz, Karlsruhe, Mannheim, Trier, Kaiserslautern, Ulm

SWR-Datenanalyse zum Coronavirus Aktuelle Zahlen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

Das Coronavirus breitet sich in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Deutschland aus. Hier finden Sie alle Zahlen und Daten zur aktuellen Lage.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Forderung nach Ende von 2G im Einzelhandel auch in BW

2G- und 3G-Regeln, Corona-Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.  mehr...

STAND
AUTOR/IN