Friedrichshafen

Historikerin Christa Tholander bekommt Verdienstorden

STAND

Historikerin Christa Tholander aus Friedrichshafen ist am Mittwoch mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Sie erhielt ihn unter anderem für ihre Recherchearbeit zum Thema Zwangsarbeit während des Nationalsozialismus in der Region. Der Orden wird im Rahmen einer Feierstunde von Oberbürgermeister Andreas Brand übergeben.

STAND
AUTOR/IN