STAND

Buchhändlerin, Autorin und Künstlerin Claudia Scherer ist in Wangen im Allgäu aufgewachsen, lebte lange in Berlin und ist danach wieder in ihre Heimat zurückgekehrt. Nun hat sie ein neues Buch geschrieben, in dem es um ihre Tante Edel geht, die auch in Wangen gelebt hat.

Claudia Scherer ist bekannt für Geschichten über ihre Familie. Sie schreibt aber auch Erzählungen über Wangener Bürger, zum Beispiel über das katholisch-jüdische Ehepaar Seelos während der Nazizeit.

"Tante Edel" war Bezugsperson für Claudia Scherer

Ihr neuestes Buch "Begegnung mit Edel, ein Portrait" handelt von ihrer Tante Edeltraud "Edel" Roi, die Organistin und Musiklehrerin in Wangen war. Die Tante lebte als Frau ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Leben, für die Autorin war sie schon früh eine Bezugsperson. Und sie beschreibt auch in diesem Buch das Verhältnis von Tante Edel zu den Wangenern. Thea Thomiczek hat das Buch gelesen und Claudia Scherer in ihrem Haus in Wangen, in dem auch ihre Tante Edel gelebt hatte, besucht.

Mehr zum Thema

Vorarlberg

Vorarlberger Schriftstellerin Monika Helfer Nachkriegs-Kindheit als Tochter eines Bücherfreundes

Die Vorarlberger Schriftstellerin Monika Helfer schreibt seit 40 Jahren, viele Romane, Erzählungen und Kinderbücher hat sie veröffentlicht. In ihrem neuesten Buch "Vati" geht es um ihre Kindheit in Vorarlberg in der Nachkriegszeit.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Ravensburg

Geschichten und Autoren aus der Region Bodensee-Oberschwaben "Als wir uns die Welt versprachen"

Noch ist es kalt und ungemütlich draußen - was tun an langen Abenden, wenn man wegen Corona zu Hause bleiben muss? SWR Friedrichshafen sendet die ganze Woche Lesetipps zu Büchern oder Autoren aus der Region.  mehr...

STAND
AUTOR/IN