Biberach

Mehrfamilienhaus nach Brand unbewohnbar

STAND

Nach einem Brand in der Nacht auf Mittwoch ist ein Mehrfamilienhaus in Biberach vorerst unbewohnbar. Eine Wohnung wurde laut Polizei zerstört. Die 14 Hausbewohner konnten sich rechtzeitig retten, verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt.

STAND
AUTOR/IN