Radolfzell

Bildhauersymposium auf der Mettnau beginnt

STAND

Auf der Halbinsel Mettnau (Kreis Konstanz) startete am Montag ein Bildhauersymposium. Fünf Künstlerinnen und Künstler aus Baden-Württemberg erschaffen dabei in einer Woche Skulpturen unter freiem Himmel. Besucher können den Schaffensprozess live miterleben und mit den Künstlern ins Gespräch kommen. Parallel zeigt eine Ausstellung mit dem Titel "Wiedersehen" in der Radolfzeller Villa Bosch Werke von Teilnehmerinnen und Teilnehmern früherer Bildhauersymposien.

STAND
AUTOR/IN