Das Maggi-Museum in Singen

STAND
Das Maggi Museum in Singen (Foto: SWR, Stefanie Baumann)
Das Gütterli-Hüsli beherbergt das Maggi Museum. Stefanie Baumann
Ein altes Foto im Museum zeigt die sieben Arbeiterinnen und den Bürovorsteher, mit denen die Geschichte von Maggi in Singen begann. Stefanie Baumann
Viel zu entdecken gibt es im Maggi Museum in Singen. Im Vordergrund eine Druckpresse für Etiketten. Stefanie Baumann
Maggi gab es auch in Form kleiner Tabletten. Stefanie Baumann
Brühwürfel und Saucenpäckchen im Wandel der Zeit. Stefanie Baumann
In den 60er Jahren erfand Maggi die Ravioli in der Dose. Sie werden heute noch in Singen produziert. Stefanie Baumann
Jedes Jahrzehnt hat neue Produkte hervorgebracht. Stefanie Baumann

Mehr zu Maggi:

Singen

Eine Suppenwürze geht um die Welt Maggi feiert in Singen 125. Geburtstag

Das Unternehmen Maggi feiert in diesem Jahr in Singen sein 125-jähriges Bestehen: Am 17. August 1897 ließ Gründer Julius Maggi die Firma in Singen ins Handelsregister eintragen.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN
SWR