Friedrichshafen

Über 60.000 Menschen besuchen "Eurobike" an neuem Standort

STAND

Am Sonntag ist die Messe "Eurobike" zum ersten Mal an ihrem neuen Standort in Frankfurt zu Ende gegangen. Laut Veranstalter kamen an fünf Messetagen insgesamt rund 61.000 Fachbesucher und Fahrradfans. Im vergangenen Jahr in Friedrichshafen waren es etwa die Hälfte. Die "Eurobike" war in diesem Jahr nach Frankfurt gewechselt, um die Messe unter anderem noch internationaler zu positionieren. Zuvor hatte sie 29 Mal in Friedrichshafen stattgefunden. Die Messegesellschaft Friedrichshafen ist noch zur Hälfte an der Trägergesellschaft für die "Eurobike" beteiligt.

STAND
AUTOR/IN
SWR