STAND

Die deutschen Hopfenanbauer sind trotz der Herausforderungen durch Corona mit der Ernte 2020 zufrieden. Das teilte der Deutsche Hopfenpflanzerverband am Montag mit. Eine positive Bilanz ziehen auch die Hopfenpflanzer rund um Tettnang im Bodenseekreis.

Rund 2.850 Tonnen Hopfen ernteten die 125 Anbauer im vergangenen Jahr im Raum Tettnang. Damit fiel die Hopfenernte 2020 im Bodenseehinterland um zwei Prozent geringer aus als die des Vorjahres. Dieser Trend war deutschland- und weltweit sogar noch stärker, so der Verband deutscher Hopfenpflanzer.

Hilfe aus der Bevölkerung

Die Hopfenbauern hatten in der vergangenen Saison Probleme bekommen, weil gerade im Frühjahr Saisonarbeitskräfte nicht einreisen konnten. Man sei froh, dass so viele Leute aus der Bevölkerung geholfen hätten, heißt es vom Verband. Dies habe wesentlich dazu beigetragen, dass das Jahr gut gelaufen sei.

Besorgter Blick auf 2021

Für dieses Jahr ist der Verband "etwas besorgt", ob zum Beginn der Saisonarbeiten im April Arbeitskräfte einreisen dürfen. Derzeit sei das ein Blick in die Glaskugel, sagt auch der Vorsitzende des Hopfenpflanzerverbands Tettnang, Wolfgang Ruther. Anders als im Frühjahr 2020 sei Polen jetzt Risikogebiet, und ob Kurzarbeiter und Studierende wieder als Aushilfen zur Verfügung stünden, sei völlig offen.

Mehr zu dem Thema:

Start der Ernte im Bodensee-Hinterland Durch Corona weniger Nachfrage nach Tettnanger Hopfen?

Die rund 130 Hopfenanbauer rund um Tettnang im Bodenseekreis befürchten, dass die Nachfrage nach Hopfen durch Corona zurückgehen könnte. Am Montag begann in vielen Hopfengärten die Ernte.  mehr...

Verwandte, Bekannte und Freunde werden zu Erntehelfern Viel Arbeit und ein Flirt im Hopfengarten in Tettnang

Die Hopfenbauern-Familie Baumann in Tettnang hat in diesem Jahr wegen der Corona-Beschränkungen ihren Hopfen ganz ohne ihr erfahrenes Team an Erntehelfern aus Rumänien bearbeitet.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Von Hiltensweiler nach Dieglishofen Vom Milchviehbetrieb zum Hopfen- und Obsthof

Sommertour-Reporterin Marion Kynaß hat dem Junglandwirt Patrick Kübler in Hiltensweiler (Bodenseekreis) über die Schulter geschaut. Danach ging es weiter zu Obstbauer Wagner nach Dieglishofen - ebenfalls in der Nähe von Tettnang  mehr...

STAND
AUTOR/IN