Biberach Schützenfest (Archivbild) (Foto: SWR, Isabel Heine)

Mehrere tausend Besucher erwartet

Das Biberacher Schützenfest beginnt

STAND

Das Biberacher Kinder- und Heimatfest hat am Freitag mit der Eröffnung des Vergnügungsparks und dem Fassanstich begonnen. Am Samstag wird das Schützenfest offiziell eröffnet.

Neun Tage feiert die Stadt dann. Das traditionelle Programm beginnt am Samstag, 14 Uhr, mit der Abnahme der Trommlerkorps, im Volksmund "Antrommeln" genannt. Dann sind Tausende auf dem Marktplatz.

Am Abend ziehen die Jahrgänger nach einem gemeinsamen Gottesdienst durch die Stadt. Bei diesem Umzug reichen Freunde oder Familie den Jubilaren vom Straßenrand kleine oder auch größere Geschenke oder hängen sie ihnen um.

Antrommeln beim Schützenfest in Biberach. (Foto: SWR, Johannes Riedel)
Offiziell beginnt das Schützenfest mit dem "Antrommeln" am Samstag. Johannes Riedel

Rede des Oberbürgermeisters per Video

Am Sonntag steht zunächst die Heimatstunde auf dem Programm. Dabei geht es um das Ende des 30-jährigen Krieges und den Beginn der Parität der Konfessionen in Biberach. Der Titel des Theaterstücks lautet "Einmal Hölle und zurück!".

Die viel beachtete Rede des Oberbürgermeisters zur Heimatstunde kommt in diesem Jahr erstmals per Video. Oberbürgermeister Norbert Zeidler müsse für seine vollständige Corona-Genesung noch etwas kürzer treten, heißt es von der Stadt.

Tanz auf dem Marktplatz

Am Sonntagabend treffen sich die Biberacher zum Tanz. Auf dem Marktplatz spielt eine Tanzkapelle, auf dem Holzmarkt gibt es erstmals keine Live-Musik, hier legt ein DJ auf. So tanzen die Biberacher in die neue Woche. Der Montag mit buntem Festzug und dem Biberschießen steht im Zeichen der Kinder und Schulen.

Mehr zum Thema Heimatfeste:

Laupheim

Neuinfektionen innerhalb einer Woche fast verdreifacht Corona-Zahlen nach Heimatfest in Laupheim stark gestiegen

Im Kreis Biberach sind die Corona-Fälle nach dem Heimatfest in Laupheim deutlich angestiegen. Am Wochenende stehen weitere große Volksfeste in der Region Bodensee-Oberschwaben an.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Friedrichshafen

Tausende Feiernde in Friedrichshafen und Bad Saulgau erwartet Seehasenfest und Bächtlefest starten wieder im großen Format

In Friedrichshafen (Bodenseekreis) und Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) beginnen am Donnerstag die Kinder- und Heimatfeste. Sie dauern bis Montag und zählen zu den größten der Region.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Weingarten

Ein bewegtes Leben Heimatforscher Jürgen Hohl aus Weingarten stellt Biografie vor

Der Weingartener Jürgen Hohl ist ein geschätzter Heimatkundler und Brauchtumsexperte. Doch wegen vieler Vorurteile in der Gesellschaft war das nicht immer so. Nun hat Hohl sein Leben auf 500 Seiten niedergeschrieben.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

STAND
AUTOR/IN
SWR