Moritz Kluthe

Stand
SWR-Redakteur Moritz Kluthe Autor Bild (Foto: SWR)
SWR-Redakteur Moritz Kluthe

Der gebürtige Ostwestfale hat in Düsseldorf und Mainz studiert. Im Volontariat beim SWR kam er für eine Praxis-Station das erste Mal für einige Wochen nach Friedrichshafen an den Bodensee. Diese kurze Stippvisite reichte ihm nicht.

Seit 2019 ist er ganz nach Friedrichshafen gezogen und genießt den Blick auf den See. Ihm gefällt aber auch das Allgäu und Oberschwaben. Besonders Ravensburg mit der schönen Altstadt, von wo er auch gelegentlich als Korrespondent berichtet.

Artikel von Moritz Kluthe

Friedrichshafen

Ermittlungen gegen mehrere Ärzte laufen Vorwürfe gegen Klinikum Friedrichshafen: 250 Patientenakten werden überprüft

Die Ermittlungen nach den schweren Vorwürfen gegen Klinikärzte in Friedrichshafen laufen wohl noch bis in den Sommer. Es werden laut Staatsanwaltschaft etwa 250 Patientenakten geprüft.

Ravensburg

Jahresbilanz der Staatsanwaltschaft Ravensburg 41 Ermittlungsverfahren nach Ausschreitungen in Biberach

Nach den Protesten in Biberach am politischen Aschermittwoch laufen 41 Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ravensburg. Es geht unter anderem um Aufforderung zur Begehung einer Straftat.

Friedrichshafen

Verdacht ärztlicher Fehlbehandlungen Ermittlungen am Klinikum Friedrichshafen: Betroffene Ärzte weiter im Dienst

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen fünf aktive und ehemalige Ärztinnen und Ärzte des Medizin Campus Bodensee (MCB) in Friedrichshafen. Diese dürfen aber weiter ihrer Arbeit nachgehen.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Langenenslingen

Strom für 30.000 Haushalte Neuer Solarpark im Kreis Biberach soll Meilenstein fürs Land werden

In Langenenslingen (Kreis Biberach) entsteht laut EnBW der größte Solarpark Baden-Württembergs. Rund 140.000 Solarmodule sollen dort aufgebaut werden. Auch Schafe könnten eine Aufgabe übernehmen.

Friedrichshafen

Trotz unklarer Finanzierungssituation Elektrifizierung der Bodenseegürtelbahn soll vorangehen

Der Lenkungskreis Bodenseegürtelbahn in der Region Bodensee-Oberschwaben will mit weiteren Vorplanungen für die Elektrifizierung beginnen. Bei der Finanzierungsfrage ist hingegen weiter Geduld gefragt.

Ravensburg

Veranstaltungen zur Erinnerung an die Opfer Gedenken an den Holocaust in Oberschwaben und am Bodensee

An vielen Orten ist am Wochenenende an die Opfer des Holocausts erinnert worden. Zum Internationalen Gedenktag fanden zahlreiche Veranstaltungen auch in der Region Bodensee-Oberschwaben statt.

Stand
AUTOR/IN
SWR