Lesser Ury, Berliner Straße mit Droschken im Regen, um 1925 (Foto: Pressestelle, Thomas Voßbeck)

Stadt, Land, Licht

Werke des Impressionisten Lesser Ury auf Schloss Achberg

STAND

Lesser Ury gehört zu den bedeutendsten Künstlern der Klassischen Moderne in Deutschland. Richtig bekannt ist der eher einzelgängerisch arbeitende Impressionist aber nicht geworden.

Über 100 Werke aus allen Schaffensperioden von Lesser Ury sind auf Schloss Achberg (Kreis Ravensburg) zu sehen. 1861 ist er in Posen als Sohn eines jüdischen Bäckers geboren und kam mit 12 Jahren nach Berlin. Später studierte er Kunst in Düsseldorf, Brüssel und Paris, den Kunstzentren des späten 19. Jahrhunderts. Er galt als eigenwillig, fand nur schwer Zugang zu den führenden Künstlerkreisen und überwarf sich mit dem berühmten Max Liebermann. Das mag mit dazu beigetragen haben, dass er nicht so bekannt wurde wie die ganz Großen der Berliner Kunst um 1900.

Zu Unrecht vergessener Künstler

Viele Werke von Lesser Ury (1861 bis 1930) sind noch in den 1930er-Jahren außer Landes gebracht worden - da viele seiner jüdischen Sammler und Mäzene noch rechtzeitig aus Deutschland fliehen konnten. So wurden seine Werke über die Welt zerstreut - in die USA, nach England, sowie nach Palästina, noch vor der Gründung des Staates Israel.

SWR-Reporterin Thea Thomiczek hat sich die Ausstellung auf Schoss Achberg angeschaut.

Auf vielen Gemälden, Pastellen, Zeichnungen fängt Lesser Ury ähnliche Stimmungen meisterlich ein: Es regnet, es ist Nacht, die Straßen sind nass, das Licht der Laternen leuchtet in den Pfützen. Seine Nachtbilder zeigen unter anderem das Leben im Berlin der 20er-Jahre: Automobile und Pferdekutschen genauso wie Passanten, Flaneure, elegante Damen mit Schirmen und Herren mit Zylindern.  

Die Lichter der Großstadt Berlin faszinieren den Künstler

Seit den 1880er-Jahren gibt es elektrisches Licht - diese Großstadtlichter faszinieren Lesser Ury. Neben den Stadtbildern malt Lesser Ury aber auch viele Landschaften. Und auch hier beeindrucken besonders die Licht- und Luftspiegelungen.

Lesser Ury, Schloss Achberg  (Foto: Pressestelle, Lesser Ury, Schloss Achberg, Anja Köhler)
Pressestelle Lesser Ury, Schloss Achberg, Anja Köhler

Mehr Kunst in der Region

Ravensburg

Retrospektive - Spielfelder der Wirklichkeit Helmut Sturm und die Künstlergruppe "Spur" im Kunstmuseum Ravensburg

Das Kunstmuseum Ravensburg zeigt eine Retrospektive des Münchner Malers Helmut Sturm. Die Ausstellung beleuchtet auch die gesellschaftskritische Künstlergruppe "Spur", die Sturm 1957 initiierte.  mehr...

Ravensburg

Werke von Künstlern, Schülern und Vereinen Ravensburger Rathaus mit Kunst aus der Region verhüllt

Das historische Ravensburger Rathaus wird mit großen Bildern örtlicher Künstler verhüllt. Seit fast zwei Jahren wird an dem denkmalgeschützten Gebäude aus dem 14. Jahrhundert gebaut - nun wird die Baustelle zum Kunstwerk.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

STAND
AUTOR/IN
SWR