Ein Stehpaddler auf dem Wasser (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/Matthias Balk (Symbolbild))

Trendsport Stehpaddeln am Bodensee

Mietstation für SUP-Boards in Friedrichshafen eröffnet

STAND

Am Stadtbahnhof in Friedrichshafen gibt es ab sofort einen Mietautomaten für Stand-Up-Paddle-Boards, kurz SUP-Boards. Sie können online gebucht und vor Ort abgeholt werden.

Die Deutsche Bahn bietet in Zusammenarbeit mit der Firma "kolula" eine Ausleihstation für Stand-Up-Paddle-Boards am Stadtbahnhof in Friedrichshafen an. Der Automat mit vier aufblasbaren Stand-Up-Paddle-Boards steht auf dem Vorplatz des Bahnhofs in Friedrichshafen. Dort können die Bretter für einen halben oder einen ganzen Tag gemietet werden, heißt es in einer Mitteilung der Deutschen Bahn. Die Sportgeräte seien jeweils in einem Rucksack verpackt, der auch eine Luftpumpe enthält.

Sechswöchiger Test in Friedrichshafen

Die Deutsche Bahn und die Firma "kolula", die auf den Verleih von Stand-Up-Paddle-Boards spezialisiert ist, testen den Mietautomaten an diesem Standort. Der Test laufe zunächst für sechs Wochen. Die Ausleihe funktioniert online, eine spezielle App oder Registrierung sei nicht nötig.

Ausleihstation für Stand-Up-Paddle-Boards in Friedrichshafen (Foto: Pressestelle, kolula)
Der Automat mit mit vier aufblasbaren Stand-Up-Paddle-Boards steht auf dem Vorplatz des Bahnhofs in Friedrichshafen. Pressestelle kolula

Ähnliche Angebote am Bodensee

Ausleihstationen für SUP-Boards gibt es auch in anderen Städten rund um den Bodensee, zum Beispiel in Konstanz sowie am Schweizer Bodenseeufer in Rorschach, Romanshorn und Arbon. Am Schweizer Ufer wurden die Station in diesem Sommer eröffnet. Dort stehen jeweils sechs Boards zur Verfügung. Gebucht werden die Wassersportgeräte bei dieser Station per App.

Mehr über Stand-Up-Paddling am Bodensee:

Rorschach

Wassersport - von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang Erste selbstbedienbare Stand-up-Paddle Mietstationen am Schweizer Bodensee eröffnet

Stand-up-Paddling, Stehpaddeln, liegt im Trend. Am Schweizer Bodenseeufer gibt es seit Freitag die ersten selbstbedienbaren Stand-up-Paddle Mietstationen der gesamten Deutschschweiz.  mehr...

Lindau

Lindauerin schafft Rekord Als erste Frau: Meral Akyol hat den Bodensee auf dem Stand-Up-Paddle-Board durchquert

Die Lindauerin Meral Akyol hat mit ihrem Board als erste Frau den Bodensee der Länge nach durchquert. Rund 64 Kilometer von Bodman-Ludwigshafen nach Bregenz konnte sie nach eigenen Angaben am Montag erfolgreich durchpaddeln.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR