Was bringt das zusätzliche Geld?

Ravensburgerin testete ein Jahr lang bedingungsloses Grundeinkommen

STAND

Es war wie ein Lottogewinn für Anita Baumgärtner aus Ravensburg. Im Mai 2019 gehörte sie zu den Glücklichen, die ein Jahr lang jeden Monat 1.000 Euro bekamen. Damit wagte sie den Schritt in die Selbständigkeit.

Seit Jahren wird viel über das bedingungslose Grundeinkommen diskutiert. Der Berliner Verein "Mein Grundeinkommen" testet, wie sich das Einkommen tatsächlich auswirkt und lost regelmäßig für ein Jahr lang 1.000 Euro pro Monat aus.

Losglück fällt auf Ravensburgerin

Anita Baumgärtner konnte das bedingungslose Grundeinkommen ein Jahr lang ausprobieren. Im Studio erzählt sie, wie das Extrageld ihre finanzielle Situation entspannt hat und was es ihr für die Zukunft gebracht hat.

Mehr zum Thema

Karlsruhe

Erfinder des bedingungslosen Grundeinkommens Karlsruher dm-Firmengründer Götz W. Werner gestorben

Der Gründer der dm-Drogeriemarkt-Kette, Götz W. Werner, ist am späten Dienstagvormittag im Alter von 78 Jahren verstorben. Das hat seine Familie mitgeteilt.  mehr...

Grundeinkommen Geld – einfach so

Auch in Deutschland wird über das bedingungslose Grundeinkommen diskutiert: 1.000 Euro pro Monat für jeden – ein ernstzunehmendes Modell, wie eine Fallstudie aus Kanada zeigt.  mehr...

News 300€ die Woche geschenkt – Bald für Künstler in Irland

Bedingungslos jede Woche über 300€ bekommen wäre für viele ein Traum. Für Künstlerinnen und Künstler in Irland wird dieser Traum bereits nächstes Jahr zur Realität.  mehr...

STAND
AUTOR/IN